September 3, 2017

Reiki

Reiki
\ˈreːki\

 

 

REIKI

nach Mikao Usui

 

Das Wort Reiki besteht aus zwei japanischen Wörtern – Rei, was „Gottes Weisheit oder die Höhere Macht“ bedeutet, und Ki, welches „Lebenskraft-Energie“ bedeutet. Reiki ist also tatsächlich „spirituell geleitete Lebensenergie“. Es wird häufig auch mit Universeller Lebensenergie übersetzt.

In der gängigen Lehrmeinung innerhalb der Reiki-Community geht man davon aus, dass diese universelle Lebensenergie überall um uns vorhanden ist. Die Reiki – Energie wirkt harmonisierend und förderlich auf das System des Empfängers einer Reikibehandlung.

Heilen durch Handauflegen ist seit Jahrtausenden und in vielen Kulturen bekannt. Der Japaner Mikao Usui entwickelte 1922 sein System der natürlichen Heilung, dass als Usui Reiki Ryoho bekannt ist. Mittels einer Einweihungstechnik werden die inneren Heilkanäle geöffnet. Dies ermöglicht dem Menschen sich dauerhaft mit der Reiki Energie zu verbinden und diese sowohl sich selber, als auch an  andere Personen weiterzugeben. Das Usui- System besteht ursprünglich aus drei Graden.

Während in anderen Ländern, z. B. in den USA und in Großbritannien, bereits auf breiter Basis eine Zusammenarbeit zwischen der klassischen Medizin und der Energiemedizin existiert, insbesondere auch mit Reiki-Praktizierenden, so fängt diese Zusammenarbeit in Deutschland gerade erst an. 

BENEFITS

 

Reiki Behandlungen wirken ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele.
Reiki kann z.B.

– die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen

– den Energielevel regenerieren und harmonisieren

– helfen Stress und Spannung abzubauen

– tiefe Entspannung bewirken

– Energie-/ emotionale Blockaden auflösen

– Körper, Geist und Seele in Gleichgewicht bringen

– das Immunsystem unterstützen

eine wunderbare Begleitung und Unterstützung bei medizinischen und naturheilkundlichen Therapieverfahren sein, sowie eine prozessorientierte Begleitung in unterschiedlichsten Lebensphasen

HISTORY

 

Heutzutage existieren zahlreiche unterschiedliche Reiki-Systeme, da jeder Meister das System auf seine Art unterrichtet. Selbst Usui entwickelte sein System zwischen 1922 und 1926 fortwährend weiter. Insofern existiert etwas wie das „Original-Reiki nach Dr. Usui“ oder „traditionelles Usui-Reiki“ nicht. 

Da Mikao Usui im Laufe seiner Arbeit mit Reiki feststellte, dass Krankheitssymptome erst verschwanden, um dann nach einiger Zeit wiederzukehren, vermutete er, dass wirkliche Heilung immer auch eine Veränderung der inneren Haltung erforderte. So entwickelte er fünf kurze Richtlinien für die geistige Entwicklung, die er sinngemäß  „ Empfehlungen für ein friedvolles Leben“ nannte. Diese kurzen Lehrsätze wurden bei Seminaren und Austauschtreffen von Usui, wie auch seiner japanischen Meister-Schüler, zu Beginn und am Ende jedes Treffens rezitiert. Heutzutage existieren verschiedene Formen und Ausprägungen dieser Lebensregeln.

Gerade heute sei nicht ärgerlich
Gerade heute sorge Dich nicht
Ehre Deine Eltern, Lehrer und Älteren
Verdiene Dein Brot ehrlich
Empfinde Dankbarkeit für alles Lebendige

Dies ist die westliche Version von The Reiki Alliance, die auch ich während meiner Einweihungen gelehrt bekommen habe. Heute nutze ich eine leicht abgewandelte Form:

 

Gerade heute lasse ich meinen Ärger los

Gerade heute lasse ich meine Sorgen los

Heute ehre ich  meine Eltern, Lehrer
und die Älteren

Heute verdiene ich mein Brot ehrlich

Heute zeige ich Dankbarkeit für alles
Lebendige

Allgemein
Share: / / /